Paramedic – Ambulanz Kirchheim

Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr für Sie da

*Alle ein- und ausgehenden Gespräche mit der Einsatzleitstelle werden gemäß der EU-Norm EN 50518 für die zivile Sicherheit aufgezeichnet und mindestens 3 Monate inkl. Angaben zu Datum und Uhrzeit gespeichert. Der Missbrauch von Einrichtungen der zivilen Sicherheit ist strafbar und kann mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe geahndet werden.

Paramedic-Ambulanz Kirchheim:
Rettungsdienst, Krankentransport, Katastrophenschutz

Seit über 30 Jahren sind wir im Rettungsdienstbereich Donau-Iller ein verlässlicher Partner. Die Notfallrettung und der qualifizierte Krankentransport nach BayRDG stellt das Kerngeschäft der Paramedic-Ambulanz dar.

Unsere Einsatzleitstelle steht Ihnen rund-um-die-Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung. Seit 1990 sind wir in den Rettungsdienst Bayern integriert.

Die Betätigung im Rettungsdienst erfolgt öffentlich-rechtlich im Auftrag des Zweckverband für Rettungsdienst- und Feuerwehralarmierung Donau-Iller.

Banner Paramedic – Ambulanz Kirchheim Kontakt

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen regelmäßig kompetente und engagierte Mitarbeiter.

Aktuelle Meldungen

LIQUI MOLY unterstützt den Rettungsdienst

Mit einer großartigen unternehmerischen Leistung unterstützt auf Antrag hin die Fa. LIQUI MOLY den Rettungsdienst. Die durch die CORONA Krise in aller Munde befindlichen "systemrelevanten Leistungserbringer", sei es die Pflegekraft im Heim, oder der Gesundheitspfleger...

mehr lesen

Bürgerinformationen zum Coronavirus – Lkrs. Unterallgäu

Das Bürgertelefon am Landratsamt Unterallgäu erreichen Sie unter (08261) 995-406 / werktags von 8 - 12 Uhr und von 14 - 16 Uhr. Am Wochenende von 12 - 15 Uhr. Das Gesundheitsamt am Landratsamt rät beim Umgang mit dem Thema zu Besonnenheit, appelliert aber auch an das...

mehr lesen

Unsere Leistungsbereiche

Wir sind Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner im Rettungsdienstbereich Donau-Iller

Einsatzleiter Rettungsdienst – Koordination der rettungsdienstlichen Einsatzkräfte

Rettungsdienst

Wir kümmern uns um die Notfallmeldung, schnelle und qualifizierte Hilfe bei Notfällen, Koordination der rettungsdienstlichen Einsatzkräfte und vieles mehr.

Sanitätsdienst

Sanitätsdienst

Der Sanitätsdienst, auch Sanitätswachdienst genannt, dient der Gefahrenabwehr bei Veranstaltungen und gewährleistet die medizinische Versorgung vor Ort.

Krankentransport

Krankentransport

Wir befördern Kranke, Verletzte oder Hilfsbedürftige, die keine Notfallpatienten sind, unter fachgerechter Betreuung.

Kathastrophenschutz

Katastrophenschutz

Wir beteiligen uns mit den uns zur Verfügung stehenden Einsatzmitteln & Ressourcen am Katastrophenschutz in Bayern.

Aus- und Fortbildung

Sie planen einen Kurs für sich oder Ihre Mitarbeiter? Sie benötigen betriebliche Ersthelfer oder eine Teilnahmebescheinigung für Ihren Führerschein? Oder Sie suchen weiterführende Kurse zum Sanitätshelfer, Rettungsdiensthelfer oder Rettungssanitäter?

Dann sind Sie bei uns richtig! Informieren Sie sich über unser Kursangebot:

Kurse/Sehtest

Lehrgänge Rettungsdienst

Ausbildung

DGUV

Wir sind zur Aus- und Fortbildung ermächtigt nach DGUV-Vorschrift.

Unsere Einsatzleitstelle (0 82 66) 19 224 ist rund-um-die-Uhr für Sie da

Vorwahlfrei erreichbar für folgende Festnetzbereiche:

Unsere Einsatzleitstelle steht Ihnen rund-um-die-Uhr zur Verfügung

08232 – Schwabmünchen
08239 – Langenneufnach
08241 – Buchloe
08245 – Türkheim
08247 – Bad Wörishofen
08249 – Ettringen
08261 – Mindelheim
08262 – Mittelneufnach
08263 – Breitenbrunn
08265 – Pfaffenhausen

08266 – Kirchheim
08267 – Dirlewang
08268 – Tussenhausen
08269 – Unteregg
08281 – Thannhausen
08282 – Krumbach
08284 – Ziemetshausen
08333 – Babenhausen
08336 – Erkheim
08392 – M. Rettenbach

Unsere Leitstelle katalogisiert und klassifiziert eingehende Anrufe und setzt entsprechend dem Meldebild geeignete Rettungsmittel ein. Im Bereich des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes werden eingehende Notrufe dokumentiert und der zuständigen Leitstelle im Einsatzgebiet übermittelt.

Teddybär – helfen Sie durch Ihre Spende

Übernehmen Sie eine Patenschaft für uns

Deutsche Teddy-Stiftung verschenkt Teddybären

Stofftiere sind für kleine Kinder nicht nur Spielzeug, sondern wichtige Trostspender. In Notsituationen sollen die Kinder durch die Übergabe eines Teddybären abgelenkt werden – das hat sich die Deutsche Teddy-Stiftung zum Ziel gesetzt.

Wie viele von den Tröste-Bären der Deutschen Teddy-Stiftung die Paramedic – Ambulanz Kirchheim seit der Firmengründung 1986 schon an die kleinen Patienten übergeben konnten, lässt sich heute nicht mehr sagen… es sind sicherlich etliche gewesen.

Und ja, wir sind immer wieder aufs Neue angetan, wenn wir verzweifelten Kinderaugen im Einsatz begegnen und diese mit dem Teddybären trösten können – die Wirkung ist manchmal schon verblüffend.

Sie unterstützen uns am besten, indem Sie eine Patenschaft für die Paramedic – Ambulanz Kirchheim übernehmen. Wir werden dann durch Ihre Spende mit Teddybären ausgestattet – natürlich mit dem Hinweis auf Ihren großzügigen Beitrag! Wie die Patenschaft funktioniert, erfahren Sie hier.

Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich unseren Paten, welche dazu beigetragen haben, diese „große Hilfe“ für Kinder zu ermöglichen:

  • Allgäu-Zoo Mindelheim
  • D.S.S Sicherheitsdienste GmbH
  • Raiffeisenbank Pfaffenhausen eG
  • Allianz Generalagentur Ralf Läuter
  • KFZ Meister Betrieb Auto-Schiefele

 

Paramedic - Ambulanz Kirchheim
Medizinisches Katastrophen-Hilfswerk
Landesvereinigung Privater Rettungsdienste